Pressemitteilung

 

Das neue Jahr im Familienzentrum - Mehrgenerationenhaus
Aurich, 18. Dezember 2017

Das Jahr nähert sich dem Ende zu und das Familienzentrum Aurich hat vom 22. Dezember bis zum 1. Januar eine kleine Weihnachtspause. Ab dem 2. Januar hat das Familienzentrum wieder geöffnet, den Mittagstisch im Bistro „elk un een“ gibt es ab dem 3. Januar wieder.

Am 5. Januar von 9.30 bis 11 Uhr laden die Gastgeberinnen Silke Melchers und Mina Janßen zu einem gemeinsamen Neujahrsfrühstück ein. Eine Anmeldung ist erforderlich und möglich bis zum 2. Januar. Die Kosten betragen fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder.

Ab dem 10. Januar gibt es ein neues Bastelangebot im Familienzentrum Aurich. Wer Lust am Basteln mit Pappmaschee hat, ist hier herzlich willkommen. Es werden lustige Figuren „Trientjes“ gebastelt. Eine Anmeldung bis zum 3. Januar ist auch hier erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt für Material pro „Trientje“ fünf Euro.

Am 14. Januar von 14 bis 17 Uhr findet das erste Repair Café in 2018 statt. Die Reparaturtische Technik, Textil, Mechanik etc. sind an diesem Tag wie gewohnt besetzt und die ehrenamtlichen Expert/innen freuen sich auf gemeinsame Reparaturerlebnisse. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am 28. Januar von 14 bis 16 Uhr kann im Familienzentrum Aurich getöpfert werden. Wer Lust hat, mit Ton zu arbeiten, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung bis zum 21. Januar ist unbedingt erforderlich, da nur eine begrenzte Teilnehmeranzahl zur Verfügung steht. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro für Materialkosten.

Neue Kreativ-, Informations- und Begegnungsaktivitäten finden ab 2018 regelmäßig am zweiten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr (Nachmittagstreffs) und am vierten Freitag im Monat von 9.30 bis 11.30 Uhr (Frühstückstreffs) statt.
Die Anmeldungen sind unter 04941/6976860 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Das Familienzentrum Aurich freut sich auf das Jahr 2018 mit vielen tollen Angeboten getreu dem Motto ,,von Mensch zu Mensch“.
 
 

Kontaktperson:

Familienzentrum Aurich
Sandra Grau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04941-6 97 68 60

 


Adresse/Kontakt:

Familienzentrum Aurich
Jahnstraße 2
26603 Aurich
Tel.: 04941-69 76 860
info@familienzentrum-aurich.de
 
 
 


facebook gr
    Träger - Stadt Aurich - Die Stadt im Herzen Ostfrieslands

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.