Pressemitteilung

 

Dialogveranstaltung „Ehrenamt in Aurich“
Aurich, 14. Februar 2017

Viele Angebote, die es in Aurich gibt, leben von ehrenamtlichem/bürgerschaftlichem Engagement. Doch was ist eigentlich Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement? Wer kann sich, wo und wie engagieren und informieren? Was muss ich mitbringen und was brauche ich, um mich engagieren zu können?
 
Die Soziallandschaft Aurichs ist geprägt von einem hohen ehrenamtlichen Engagement, ohne dass es viele Angebote nicht geben würde. Auch im Familienzentrum Aurich treffen und engagieren sich viele unterschiedliche Vereine, Initiativen und Organisationen, die es ohne Ehrenamtliche nicht gäbe. Dennoch gibt es auch hier immer wieder offene Fragen und Themen bezüglich des ehrenamtlichen Engagements, der Ehrenamtsbetreuung und -beratung und vor allem auch der Gewinnung neuer ehrenamtlich engagierter Menschen.
 
Die Dialogveranstaltung „Ehrenamt in Aurich“ möchte das Thema Ehrenamt/ Bürgerschaftliches Engagement daher aus unterschiedlichen Sichtweisen thematisieren:
 
Thementisch für ehrenamtlich Interessierte:
Wo und wie kann ich mich über Ehrenamt informieren? Wie finde ich das richtige Engagement für mich und wo finde ich Hilfestellungen? Welches Ehrenamt passt zu mir? Wie viel Zeit muss ich mitbringen? Wie verbindlich ist mein Engagement?
 
Thementisch ehrenamtlich Aktive:
Wie und wo kann ich mich ggf. mit anderen Ehrenamtlichen austauschen, wo sind meine Grenzen im Ehrenamt und wo finde ich ggf. weitere Unterstützung oder Fortbildungsmöglichkeiten? Was brauche ich um ein gutes Ehrenamt auszuführen?
 
Thementisch für Vereine und Institutionen, die mit Ehrenamtlichen arbeiten:
Wie kann ich eine gute Betreuung meiner ehrenamtlich Engagierten gewährleisten? Wie und wo finde ich weitere ehrenamtlich Interessierte? Wie kann ich meine Ehrenamtlichen fördern und weiter bilden?
 
Um all diesen Fragen und Punkten nachzugehen und ggf. gemeinsame Antworten und Lösungsmöglichkeiten für Fragestellungen zu erarbeiten, möchte das Familienzentrum Aurich sich nun gerne diesem Thema in Form einer Dialogveranstaltung widmen.
 
Dazu lädt das Familienzentrum Institutionen, Vereine, Initiativen, Ehrenamtliche und ehrenamtlich Interessierte am 24. Februar 2018 von 10 bis 15 Uhr zu einer Dialogveranstaltung mit Input und Austauschmöglichkeiten ins Familienzentrum Aurich ein
 
 Folgender Ablauf ist geplant:
  • 10:00 Uhr Ankommen
  • 10:30 Uhr Begrüßung
  • 10:45 Uhr Einführung Hochschule Emden-Leer und Familienzentrum Aurich
  • 11:00 Uhr Ehrenamtsagentur Trier; Carsten Müller-Meine – Vorstandsmitglied Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V.: Was kann eine Ehrenamtsagentur leisten?
  • 11:30 Uhr Freiwilligenagentur KVHS Norden; Markus Reemts-Saathoff; Aufgaben und Kooperationsmöglichkeiten
  • 12:00 Uhr Kaffeepause
  • 12:30 Uhr Thementische
    • Welche Herausforderungen/Aufgaben bringen Ehrenamt mit und was kann ggf. durch Kooperation/Vernetzung gemeinsam geschultert werden?
    • Was brauchen Ehrenamtliche um gute Arbeit leisten zu können?
    • In welchen Bereichen möchten sich Ehrenamtliche gerne engagieren? Wer sucht/braucht Ehrenamtliche? Wie sind die Zugänge zu Ehrenamt?
    • Weitere Ideen, Projekte
  • 14:00 Uhr Pause
  • 14:15 Uhr Reflexion durch die Hochschule Emden-Leer
  • 14:45 Uhr Ziele und Vereinbarungen
  • 15:00 Uhr Ausklang und Ende der Veranstaltung
 
Wir laden alle Interessierten sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns auf kreative und gute Ideen für die nächsten Monate.
Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 19. Februar 2018 unter 04941-6976860 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontaktperson:

Familienzentrum Aurich
Sandra Grau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04941-6 97 68 60

 


Adresse/Kontakt:

Familienzentrum Aurich
Jahnstraße 2
26603 Aurich
Tel.: 04941-69 76 860
info@familienzentrum-aurich.de
 
 
 


facebook gr
    Träger - Stadt Aurich - Die Stadt im Herzen Ostfrieslands

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen